Trotec Ttk 71 E Erfahrung
Die hochwertigsten Trotec Ttk 71 E im Vergleich!

Herzlich Willkommen zu unserem Test. Wir als Seitenbetreiber haben uns der Mission angenommen, Ware verschiedenster Variante auf Herz und Nieren zu überprüfen, sodass Kunden einfach der Trotec Ttk 71 E bestellen können, der Sie als Leser für gut befinden. Für eine möglichst objektive Bewertung, holen wir unterschiedliche Vergleichsfaktoren in jeden einzelnen unserer Tests ein. Zusätzliche Anmerkungen zu diesem Thema finden Sie als Leser auf der entsprechenden Extraseite, die angehängt wurde.
Um Ihnen als Kunde die Wahl des richtigen Produkts wenigstens etwas abzunehmen, hat unser Team an Produkttestern auch den Testsieger gewählt, der unserer Meinung nach von allen Trotec Ttk 71 E extrem hervorsticht - vor allem im Blick auf Preis-Leistungs-Verhältnis. Obwohl dieser Trotec Ttk 71 E eventuell leicht überdurschnittlich viel kostet, spiegelt der Preis sich definitiv in den Kriterien Ausdauer und Qualität wider.

Trotec Ttk 71 E - Bewundern Sie unserem Favoriten

  • Moderne Luftentfeuchtungstechnik mit elektronischer Hygrostatsteuerung und Abtauautomatik, flexiblem Zweistufengebläse, Timerfunktion und Digital-Anzeige mit Echtwert-Feuchtevorwahl garantiert eine effektive, stromsparende Trockenhaltung von Wohn- und Büroräumen oder beheizten Kellern im vollautomatischen Entfeuchtungsbetrieb.
  • Das Gerät verfügt selbstverständlich auch über eine hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik. Dabei wird vorab als Zielvorgabe ein fester Luftfeuchtewert mit Zielwertvorwahl gewählt. Der Einstellbereich liegt zwischen 30 und 80 % relative Luftfeuchtigkeit, in 10 %-Schritten. Bei Überschreitung des Wertes aktiviert sich der Luftentfeuchter automatisch und schaltet sich selbsttätig und energiesparend wieder ab, sobald der gewünschte Zielwert erreicht ist.
  • Selbstverständlich lässt sich der TTK 71 E auch in Umgebungen einsetzen, wo eine regelmäßige manuelle Entleerung des Wasserbehälters nicht immer möglich ist, zum Beispiel beim unbeaufsichtigten Dauertrocknungseinsatz in beheizten Hobbyräumen oder Ferienwohnungen. Hierzu ist ein separater Anschluss im TTK 71 E integriert, über den das Kondensat per Schlauch auch direkt in einen Abfluss geleitet werden kann.
  • Der leistungsstarke Luftentfeuchter TTK 71 E gibt eine Luftmenge von bis zu 180 m³ pro Stunde ab. Die Luftzirkulation kann dank seiner 2 Gebläsestufen sowie der stufenlos manuell verstellbaren Ausblasrichtung auf jeden Raumtyp optimal angepasst werden.
  • Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 2,3 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED. Der leicht entnehmbare Luftfilter hält Flusen und Tierhaare zurück und lässt sich schnell und einfach abwischen oder auswaschen.

Worauf Sie zu Hause bei der Auswahl seiner Trotec Ttk 71 E Aufmerksamkeit richten sollten

Zur Hilfe hat unser Team zudem eine hilfreiche Checkliste als Kaufhilfe erstellt - Damit Sie zuhause von allen Trotec Ttk 71 E der Trotec Ttk 71 E finden, die perfekt zu Ihnen als Käufer passen wird!

  • Moderne Luftentfeuchtungstechnik mit elektronischer Hygrostatsteuerung und Abtauautomatik, flexiblem Zweistufengebläse, Timerfunktion und Digital-Anzeige mit Echtwert-Feuchtevorwahl garantiert eine effektive, stromsparende Trockenhaltung von Wohn- und Büroräumen oder beheizten Kellern im vollautomatischen Entfeuchtungsbetrieb.
  • Das Gerät verfügt selbstverständlich auch über eine hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik. Dabei wird vorab als Zielvorgabe ein fester Luftfeuchtewert mit Zielwertvorwahl gewählt. Der Einstellbereich liegt zwischen 30 und 80 % relative Luftfeuchtigkeit, in 10 %-Schritten. Bei Überschreitung des Wertes aktiviert sich der Luftentfeuchter automatisch und schaltet sich selbsttätig und energiesparend wieder ab, sobald der gewünschte Zielwert erreicht ist.
  • Selbstverständlich lässt sich der TTK 71 E auch in Umgebungen einsetzen, wo eine regelmäßige manuelle Entleerung des Wasserbehälters nicht immer möglich ist, zum Beispiel beim unbeaufsichtigten Dauertrocknungseinsatz in beheizten Hobbyräumen oder Ferienwohnungen. Hierzu ist ein separater Anschluss im TTK 71 E integriert, über den das Kondensat per Schlauch auch direkt in einen Abfluss geleitet werden kann.
  • Der leistungsstarke Luftentfeuchter TTK 71 E gibt eine Luftmenge von bis zu 180 m³ pro Stunde ab. Die Luftzirkulation kann dank seiner 2 Gebläsestufen sowie der stufenlos manuell verstellbaren Ausblasrichtung auf jeden Raumtyp optimal angepasst werden.
  • Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 2,3 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED. Der leicht entnehmbare Luftfilter hält Flusen und Tierhaare zurück und lässt sich schnell und einfach abwischen oder auswaschen.

  • Mobil und leise, praktisch und elegant – dieser Luftentfeuchter der TTK‑E‑S-Kompaktklasse gehört hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses zu den Spitzenprodukten aus dem Hause Trotec. Mit 2 Gebläsestufen und seiner Entfeuchtungsleistung von bis zu 10 Litern pro Tag hält das Gerät kleine, beheizte Räume bis zu 15 m² bzw. 37 m³ zuverlässig trocken.
  • Der Luftentfeuchter verfügt über eine denkbar einfach zu bedienende hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik. Per Tastendruck wählen Sie die Ihnen genehme relative Luftfeuchte. Bei Überschreitung des Wertes aktiviert sich das Gerät automatisch und schaltet sich selbsttätig und energiesparend wieder ab, sobald die gewünschte Zielvorgabe erreicht ist. Der Einstellbereich liegt zwischen 50 % und 80 % relative Luftfeuchtigkeit, in 10 %-Schritten.
  • Die Digitalanzeige auf dem übersichtlichen und leicht verständlichen Bedienfeld zeigt Ihnen u. a. den aktuellen Wert der relativen Luftfeuchtigkeit im Raum an. Als weitere Betriebsarten stehen eine Wäschetrocknungs- sowie die Permanentfunktion zur Verfügung. Selbstverständlich ist durch einen integrierten separaten Schlauchanschluss für den externen Kondensatablauf auch ein unbeaufsichtigter Permanentbetrieb des TTK 29 E möglich.
  • Abhängig von der jeweils vorherrschenden Temperatur im Raum wird die Luftfeuchtigkeit automatisch auf besonders angenehme 50 %, 55 % oder 60 % geregelt. Dies ist beispielsweise beim Einsatz programmgesteuerter Heizungsanlagen empfehlenswert. Verändert sich am Tag oder in der Nacht die Raumtemperatur, dann passt der Luftentfeuchter seine Entfeuchtungsleistung vollautomatisch an.
  • Weitere komfortable Features, wie der automatische Überfüllungsschutz, der auswaschbare Luftfilter, die einstellbare Ausblasrichtung sowie die Tragegriffe sorgen für eine ebenso pflegeleichte wie einfache Handhabung. Alle Funktionen lassen sich auf dem übersichtlichen und intuitiven Bedientableau schnell und einfach einstellen.

  • Mit der WIFI Funktion können Sie künftig jederzeit und überall entfeuchten.
  • Mehr Komfort dank der intelligenten Luftentfeuchtung.
  • Turbo Funktion zur schnelleren Luftentfeuchtung- vermeidet lästigen Schimmel und hält die Stofffaser weich.
  • Dauer- und Automatikbetrieb.
  • Super leiser Betrieb - sodass man locker dabei einschlafen könnte.

  • Wenn Sie auf der Suche nach einem gleichermaßen preisgünstigen wie zuverlässigen Komfort Luftentfeuchter ohne Firlefanz, aber mit einfacher Handhabung und hoher Entfeuchtungsleistung zur dauerhaften Trockenhaltung auch größerer beheizter Wohn-, Büro-, Sanitär- oder Kellerräume sind, dann ist der TTK 75 E eine unserer besten Empfehlungen.
  • Bei diesem Trocknungsgerät brauchen Sie keine lange Bedienungsanleitung studieren. Aufstellen, einschalten, Entfeuchtungsleistung einstellen, fertig. Einmal in Betrieb genommen, macht der TTK 75 E genau was er soll, und das ziemlich gut.
  • Dieser Komfort-Luftentfeuchter ist mit einem besonders leistungsstarken Gebläse ausgestattet, das dem Kondensator große Luftmengen zur Entfeuchtung zuführen kann. Deshalb verfügt der TTK 75 E über ein hohes Umluft-Entfeuchtungs-Leistungsverhältnis, welches ihn zur optimalen Lösung zur Trockenhaltung großvolumiger Innenräume macht.
  • Über das digitale Bedienfeld können Sie bequem und bedarfsgerecht die gewünschte Luftfeuchtigkeit einstellen, dabei lässt sich der vorgewählte Zielwert ganz einfach am intuitiven LED-Display ablesen. Bei Überschreiten wird das Gerät automatisch aktiviert und schaltet den Kompressor selbsttätig wieder ab, sobald der gewünschte Feuchtigkeitswert erreicht ist.
  • Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 3 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED. Der leicht entnehmbare Luftfilter hält Flusen und Tierhaare zurück und lässt sich schnell und einfach abwischen oder auswaschen.

  • Wie beinah alle Luftentfeuchter der HomeComfort-Serie verfügt er über eine automatische hygrostatgesteuerte Entfeuchtung, bei der sich der Kompressor energiesparend selbstständig abschaltet, sobald der gewünschte Feuchtewert erreicht ist. Umgekehrt aktiviert sich das Gerät wieder automatisch beim Überschreiten des Feuchtewertes. Dabei kann der Wunsch-Feuchtewert mit einer Zielvorwahl von 40, 50 und 60 % r.F. auf dem LED-beleuchteten Bedientableau eingestellt werden.
  • Alternativ ist beim TTK 52 E auch der Betrieb im Permanentmodus möglich, übrigens auch im unbeaufsichtigten Dauerbetrieb – etwa um kleinere Kellerräume oder Ferienappartments kontinuierlich trocken zu halten. Hierfür ist das Gerät mit einem Anschluss für einen externen Kondensatablauf ausgestattet.
  • Darüber hinaus sorgen der Überfüllungsschutz mit Autoabschaltung sowie die Füllstand-Warnleuchte bei vollem Wasserbehälter für ein Mehr an Sicherheit. Der integrierte, auswaschbare Luftfilter garantiert durch die zusätzliche Luftreinigung mittels der Extraktion von Staub oder Tierhaaren ein gehöriges Plus an zusätzlicher Hygiene.
  • Das Bedientableau mit LED-Beleuchtung ist übersichtlich gestaltet, leicht verständlich und verfügt über eine Füllstand-Warnleuchte. Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 2,4 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED.
  • Der leicht entnehmbare Luftfilter hält Flusen und Tierhaare zurück und lässt sich schnell und einfach abwischen oder auswaschen. Zudem ist der TTK 52 E mit einer integrierten Steckerfixierung ausgestattet.

  • Mit den besten Empfehlungen präsentieren wir diesen Entfeuchter der TTK‑E‑S-Kompaktklasse, denn hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses gehört er zu den Spitzenprodukten unseres Unternehmens. So entzieht der Luftentfeuchter TTK 51 E der Umgebungsluft bis zu 16 Liter Feuchtigkeit pro Tag und ist für Raumgrößen bis 31 m² geeignet.
  • Der TTK 51 E verfügt über eine denkbar einfach zu bedienende hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik. Per Tastendruck wählen Sie die Ihnen genehme relative Luftfeuchte. Bei Überschreitung des Wertes aktiviert sich das Gerät automatisch und schaltet sich selbsttätig und energiesparend wieder ab, sobald die gewünschte Zielvorgabe erreicht ist. Der Einstellbereich liegt zwischen 50 % und 80 % relative Luftfeuchtigkeit, in 10 %-Schritten.
  • Die Digitalanzeige auf dem übersichtlichen und leicht verständlichen Bedienfeld zeigt Ihnen u. a. den aktuellen Wert der relativen Luftfeuchtigkeit im Raum an. Als weitere Betriebsarten stehen eine Wäschetrocknungs- sowie die Permanentfunktion zur Verfügung.
  • Weitere komfortable Features, wie der automatische Überfüllungsschutz, der auswaschbare Luftfilter, die einstellbare Ausblasrichtung sowie die Tragegriffe sorgen für eine ebenso pflegeleichte wie einfache Handhabung. Alle Funktionen lassen sich auf dem übersichtlichen und intuitiven Bedientableau schnell und einfach einstellen.
  • Selbstverständlich ist durch einen integrierten separaten Schlauchanschluss für den externen Kondensatablauf auch ein unbeaufsichtigter Permanentbetrieb des TTK 51 E möglich – die ideale Lösung für den Dauereinsatz etwa in Hobbyräumen oder der Ferienwohnung, wo die Entleerung des Behälters nicht regelmäßig möglich ist.

  • Der TTK 53 E verfügt über alle Ausstattungsfunktionen, die einen modernen Komfort-Luftentfeuchter auszeichnen. Doch darüber hinaus überzeugt der Luftentfeuchter mit einer weiteren interessanten Extra-Funktion: mit Hilfe seiner farbigen LED-Beleuchtung auf der Frontseite signalisiert das Gerät auf den ersten Blick, ob bei der Raumluft-Feuchte alles im grünen Bereich ist.
  • Der TTK 53 E passt sich flexibel an jedweden Einrichtungsstil an und hält dabei mit 2 Gebläsestufen und einer Entfeuchtungsleistung von bis zu 16 Litern pro Tag beheizte Räume bis 31 m² zuverlässig trocken. Dabei stehen auf dem Bedientableau inklusive Digital-Display folgende Luftentfeuchtungs-Modi zur Wahl: der Automatikbetrieb mit einer voreingestellten Luftfeuchte von 55 %, hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik, der Permanentbetrieb sowie die Ventilationsfunktion.
  • Die Ausstattungsvielfalt des TTK 53 E wird komplettiert durch die praktische Wäschetrocknungs- und die Timer-Funktion, eine Füllstandwarnleuchte bei vollem Wasserbehälter sowie den Überfüllungsschutz mit Autoabschaltung. Die integrierte Memory-Funktion stellt sicher, dass der eingestellte Luftfeuchtigkeitswert und der Betriebsmodus auch nach dem Ausschalten gespeichert bleiben.
  • Der integrierte, auswaschbare Luftfilter ermöglicht eine zusätzliche Luftreinigung durch das Aussondern von Staub oder Tierhaaren und der Drainage-Anschluss erlaubt den unbeaufsichtigten Dauerbetrieb. Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 5,5 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED.
  • Die Farb-LED-Anzeige zeigt den Status der aktuellen Raumluftfeuchtigkeit an. Die blaue LED leuchtet, wenn sie unter 55 % sinkt. Grün signalisiert, dass sie sich im optimalen Bereich zwischen 55 - 70 % befindet. Rot bedeutet einen Anstieg auf über 70 %.

  • Der TTK 96 E ist mit einer speziellen ‚Komfort-Funktion‘ ausgestattet, mit der sich kinderleicht das optimale Raumklima erzeugen lässt. Bei den meisten Luftentfeuchtern lassen sich prozentuale Feuchtewerte auswählen auf die das Gerät den Raum herunter entfeuchten soll. Aber wer weiß schon so genau welche relative Feuchte bei einer bestimmten Temperatur die optimale ist. Der TTK 96 E weiß es jederzeit genau und übernimmt die Einstellung der optimalen Feuchte des Raumes für Sie.
  • Das Gerät verfügt selbstverständlich auch über eine hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik. Dabei wird vorab als Zielvorgabe ein fester Luftfeuchtewert mit Zielwertvorwahl gewählt. Der Einstellbereich liegt zwischen 35 und 85 % relative Luftfeuchtigkeit, in 5 %-Schritten. Bei Überschreitung des Wertes aktiviert sich der Luftentfeuchter automatisch und schaltet sich selbsttätig und energiesparend wieder ab, sobald der gewünschte Zielwert erreicht ist.
  • Die Timer-Funktion, eine Füllstandwarnleuchte bei vollem Wasserbehälter, der Überfüllungsschutz mit Autoabschaltung sowie ein Wäschetrocknungsmodus runden die Komfort-Ausstattung des TTK 96 E ab. Darüber hinaus ermöglicht der integrierte, auswaschbare Luftfilter die zusätzliche Luftreinigung durch die Extraktion von Staub oder Tierhaaren.
  • Ein integrierter separater Schlauchanschluss ermöglicht den externen Kondensatablauf auch im unbeaufsichtigten Permanentbetrieb. Der Kondensatbehälter hat 3 Liter Fassungsvermögen. Dank seiner Rollen und den praktischen Tragegriffen ist der TTK 96 E auch für den flexiblen Wechsel des Einsatzortes bestens vorbereitet. Die Handhabung des TTK 96 E ist dank seiner komfortablen Features so einfach wie pflegeleicht.
  • Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 3 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED. Der leicht entnehmbare Luftfilter hält Flusen und Tierhaare zurück und lässt sich schnell und einfach abwischen oder auswaschen.

  • Einstellbarer Hygrostat zur ständigen Überwachung der relativen Luftfeuchte. Bei Überschreitung aktiviert sich das Gerät automatisch. Sobald der gewünschte Feuchtigkeitswert erreicht ist, schaltet der Kompressor selbsttätig ab.
  • Füllstand-Warnleuchte bei vollem Wasserbehälter.
  • Leicht zugänglicher Luftfilter, einfach zu reinigen. Filtert Tierhaare, Flusen, Flaum, Staub und beugt Bakterienwucherungen vor.
  • Der TTK 25 E besitzt eine hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik mit Zielvorwahl für 40, 50 oder 60% r.F.

  • Das Gerät lässt sich per Hygrostatautomatik, im Permanentbetrieb oder gesteuert via Zeitschalt­uhr einsetzen, verfügt über einen extra Wäschetrocknungs-Modus und signalisiert automatisch eine notwendige Filterreinigung oder Leerung des Kondensatbehälters. Die Luftleitklappe öffnet sich automatisch beim Druck auf die Starttaste und schließt selbsttätig beim Ausschalten zum Schutz des Luftauslasses vor Verschmutzung.
  • Der Feuchte-Zielwert wird bequem per Echtwert-Vorwahl eingegeben und direkt auf dem inno­vativen Integral-Display angezeigt, das nicht nur ein echter Blickfang ist, sondern dank dieser Konstruktion auch besonders einfach zu reinigen.
  • Mit dem TTK 68 E der HomeComfort-Serie sorgen Sie ganzjährig für eine optimale Luftfeuchtigkeit und ein gesundes Wohlfühlklima in den eigenen vier Wänden. Nicht nur die richtige Temperatur ist ausschlaggebend für ein ideales Raumklima, auch die optimale Luftfeuchtigkeit. In beheizten Wohnräumen sollte die Luftfeuchte die 60-%-Marke nicht überschreiten, im Badezimmer kann die relative Luftfeuchtigkeit aber durchaus auch schon einmal 70 % und mehr betragen.
  • Die Timer-Funktion, eine Füllstandwarnleuchte bei vollem Wasserbehälter, der Überfüllungsschutz mit Autoabschaltung, ein Wäschetrocknungsmodus sowie eine Kindersicherung runden die Komfort-Ausstattung des TTK 68 E ab. Darüber hinaus ermöglicht der integrierte, auswaschbare Luftfilter die zusätzliche Luftreinigung durch die Extraktion von Staub oder Tierhaaren.
  • Ein integrierter separater Schlauchanschluss ermöglicht den externen Kondensatablauf auch im unbeaufsichtigten Permanentbetrieb. Der große Kondensatbehälter hat 4 Liter Fassungsvermögen, was die Leerungs­intervalle angenehm reduziert. Dank seiner Rollen und den praktischen Tragegriffen ist der TTK 68 E auch für den flexiblen Wechsel des Einsatzortes bestens vorbereitet. Die Handhabung des TTK 68 E ist dank seiner komfortablen Features so einfach wie pflegeleicht.

  • Moderne Luftentfeuchtungstechnik mit elektronischer Hygrostatsteuerung und Abtauautomatik, flexiblem Zweistufengebläse, Timerfunktion und Digital-Anzeige mit Echtwert-Feuchtevorwahl garantiert eine effektive, stromsparende Trockenhaltung von Wohn- und Büroräumen oder beheizten Kellern im vollautomatischen Entfeuchtungsbetrieb.
  • Das Gerät verfügt selbstverständlich auch über eine hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik. Dabei wird vorab als Zielvorgabe ein fester Luftfeuchtewert mit Zielwertvorwahl gewählt. Der Einstellbereich liegt zwischen 30 und 80 % relative Luftfeuchtigkeit, in 10 %-Schritten. Bei Überschreitung des Wertes aktiviert sich der Luftentfeuchter automatisch und schaltet sich selbsttätig und energiesparend wieder ab, sobald der gewünschte Zielwert erreicht ist.
  • Selbstverständlich lässt sich der TTK 71 E auch in Umgebungen einsetzen, wo eine regelmäßige manuelle Entleerung des Wasserbehälters nicht immer möglich ist, zum Beispiel beim unbeaufsichtigten Dauertrocknungseinsatz in beheizten Hobbyräumen oder Ferienwohnungen. Hierzu ist ein separater Anschluss im TTK 71 E integriert, über den das Kondensat per Schlauch auch direkt in einen Abfluss geleitet werden kann.
  • Der leistungsstarke Luftentfeuchter TTK 71 E gibt eine Luftmenge von bis zu 180 m³ pro Stunde ab. Die Luftzirkulation kann dank seiner 2 Gebläsestufen sowie der stufenlos manuell verstellbaren Ausblasrichtung auf jeden Raumtyp optimal angepasst werden.
  • Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 2,3 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED. Der leicht entnehmbare Luftfilter hält Flusen und Tierhaare zurück und lässt sich schnell und einfach abwischen oder auswaschen.

  • Mobil und leise, praktisch und elegant – dieser Luftentfeuchter der TTK‑E‑S-Kompaktklasse gehört hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses zu den Spitzenprodukten aus dem Hause Trotec. Mit 2 Gebläsestufen und seiner Entfeuchtungsleistung von bis zu 10 Litern pro Tag hält das Gerät kleine, beheizte Räume bis zu 15 m² bzw. 37 m³ zuverlässig trocken.
  • Der Luftentfeuchter verfügt über eine denkbar einfach zu bedienende hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik. Per Tastendruck wählen Sie die Ihnen genehme relative Luftfeuchte. Bei Überschreitung des Wertes aktiviert sich das Gerät automatisch und schaltet sich selbsttätig und energiesparend wieder ab, sobald die gewünschte Zielvorgabe erreicht ist. Der Einstellbereich liegt zwischen 50 % und 80 % relative Luftfeuchtigkeit, in 10 %-Schritten.
  • Die Digitalanzeige auf dem übersichtlichen und leicht verständlichen Bedienfeld zeigt Ihnen u. a. den aktuellen Wert der relativen Luftfeuchtigkeit im Raum an. Als weitere Betriebsarten stehen eine Wäschetrocknungs- sowie die Permanentfunktion zur Verfügung. Selbstverständlich ist durch einen integrierten separaten Schlauchanschluss für den externen Kondensatablauf auch ein unbeaufsichtigter Permanentbetrieb des TTK 29 E möglich.
  • Abhängig von der jeweils vorherrschenden Temperatur im Raum wird die Luftfeuchtigkeit automatisch auf besonders angenehme 50 %, 55 % oder 60 % geregelt. Dies ist beispielsweise beim Einsatz programmgesteuerter Heizungsanlagen empfehlenswert. Verändert sich am Tag oder in der Nacht die Raumtemperatur, dann passt der Luftentfeuchter seine Entfeuchtungsleistung vollautomatisch an.
  • Weitere komfortable Features, wie der automatische Überfüllungsschutz, der auswaschbare Luftfilter, die einstellbare Ausblasrichtung sowie die Tragegriffe sorgen für eine ebenso pflegeleichte wie einfache Handhabung. Alle Funktionen lassen sich auf dem übersichtlichen und intuitiven Bedientableau schnell und einfach einstellen.

  • Mit der WIFI Funktion können Sie künftig jederzeit und überall entfeuchten.
  • Mehr Komfort dank der intelligenten Luftentfeuchtung.
  • Turbo Funktion zur schnelleren Luftentfeuchtung- vermeidet lästigen Schimmel und hält die Stofffaser weich.
  • Dauer- und Automatikbetrieb.
  • Super leiser Betrieb - sodass man locker dabei einschlafen könnte.

  • Wenn Sie auf der Suche nach einem gleichermaßen preisgünstigen wie zuverlässigen Komfort Luftentfeuchter ohne Firlefanz, aber mit einfacher Handhabung und hoher Entfeuchtungsleistung zur dauerhaften Trockenhaltung auch größerer beheizter Wohn-, Büro-, Sanitär- oder Kellerräume sind, dann ist der TTK 75 E eine unserer besten Empfehlungen.
  • Bei diesem Trocknungsgerät brauchen Sie keine lange Bedienungsanleitung studieren. Aufstellen, einschalten, Entfeuchtungsleistung einstellen, fertig. Einmal in Betrieb genommen, macht der TTK 75 E genau was er soll, und das ziemlich gut.
  • Dieser Komfort-Luftentfeuchter ist mit einem besonders leistungsstarken Gebläse ausgestattet, das dem Kondensator große Luftmengen zur Entfeuchtung zuführen kann. Deshalb verfügt der TTK 75 E über ein hohes Umluft-Entfeuchtungs-Leistungsverhältnis, welches ihn zur optimalen Lösung zur Trockenhaltung großvolumiger Innenräume macht.
  • Über das digitale Bedienfeld können Sie bequem und bedarfsgerecht die gewünschte Luftfeuchtigkeit einstellen, dabei lässt sich der vorgewählte Zielwert ganz einfach am intuitiven LED-Display ablesen. Bei Überschreiten wird das Gerät automatisch aktiviert und schaltet den Kompressor selbsttätig wieder ab, sobald der gewünschte Feuchtigkeitswert erreicht ist.
  • Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 3 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED. Der leicht entnehmbare Luftfilter hält Flusen und Tierhaare zurück und lässt sich schnell und einfach abwischen oder auswaschen.

  • Wie beinah alle Luftentfeuchter der HomeComfort-Serie verfügt er über eine automatische hygrostatgesteuerte Entfeuchtung, bei der sich der Kompressor energiesparend selbstständig abschaltet, sobald der gewünschte Feuchtewert erreicht ist. Umgekehrt aktiviert sich das Gerät wieder automatisch beim Überschreiten des Feuchtewertes. Dabei kann der Wunsch-Feuchtewert mit einer Zielvorwahl von 40, 50 und 60 % r.F. auf dem LED-beleuchteten Bedientableau eingestellt werden.
  • Alternativ ist beim TTK 52 E auch der Betrieb im Permanentmodus möglich, übrigens auch im unbeaufsichtigten Dauerbetrieb – etwa um kleinere Kellerräume oder Ferienappartments kontinuierlich trocken zu halten. Hierfür ist das Gerät mit einem Anschluss für einen externen Kondensatablauf ausgestattet.
  • Darüber hinaus sorgen der Überfüllungsschutz mit Autoabschaltung sowie die Füllstand-Warnleuchte bei vollem Wasserbehälter für ein Mehr an Sicherheit. Der integrierte, auswaschbare Luftfilter garantiert durch die zusätzliche Luftreinigung mittels der Extraktion von Staub oder Tierhaaren ein gehöriges Plus an zusätzlicher Hygiene.
  • Das Bedientableau mit LED-Beleuchtung ist übersichtlich gestaltet, leicht verständlich und verfügt über eine Füllstand-Warnleuchte. Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 2,4 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED.
  • Der leicht entnehmbare Luftfilter hält Flusen und Tierhaare zurück und lässt sich schnell und einfach abwischen oder auswaschen. Zudem ist der TTK 52 E mit einer integrierten Steckerfixierung ausgestattet.

  • Mit den besten Empfehlungen präsentieren wir diesen Entfeuchter der TTK‑E‑S-Kompaktklasse, denn hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses gehört er zu den Spitzenprodukten unseres Unternehmens. So entzieht der Luftentfeuchter TTK 51 E der Umgebungsluft bis zu 16 Liter Feuchtigkeit pro Tag und ist für Raumgrößen bis 31 m² geeignet.
  • Der TTK 51 E verfügt über eine denkbar einfach zu bedienende hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik. Per Tastendruck wählen Sie die Ihnen genehme relative Luftfeuchte. Bei Überschreitung des Wertes aktiviert sich das Gerät automatisch und schaltet sich selbsttätig und energiesparend wieder ab, sobald die gewünschte Zielvorgabe erreicht ist. Der Einstellbereich liegt zwischen 50 % und 80 % relative Luftfeuchtigkeit, in 10 %-Schritten.
  • Die Digitalanzeige auf dem übersichtlichen und leicht verständlichen Bedienfeld zeigt Ihnen u. a. den aktuellen Wert der relativen Luftfeuchtigkeit im Raum an. Als weitere Betriebsarten stehen eine Wäschetrocknungs- sowie die Permanentfunktion zur Verfügung.
  • Weitere komfortable Features, wie der automatische Überfüllungsschutz, der auswaschbare Luftfilter, die einstellbare Ausblasrichtung sowie die Tragegriffe sorgen für eine ebenso pflegeleichte wie einfache Handhabung. Alle Funktionen lassen sich auf dem übersichtlichen und intuitiven Bedientableau schnell und einfach einstellen.
  • Selbstverständlich ist durch einen integrierten separaten Schlauchanschluss für den externen Kondensatablauf auch ein unbeaufsichtigter Permanentbetrieb des TTK 51 E möglich – die ideale Lösung für den Dauereinsatz etwa in Hobbyräumen oder der Ferienwohnung, wo die Entleerung des Behälters nicht regelmäßig möglich ist.

  • Der TTK 53 E verfügt über alle Ausstattungsfunktionen, die einen modernen Komfort-Luftentfeuchter auszeichnen. Doch darüber hinaus überzeugt der Luftentfeuchter mit einer weiteren interessanten Extra-Funktion: mit Hilfe seiner farbigen LED-Beleuchtung auf der Frontseite signalisiert das Gerät auf den ersten Blick, ob bei der Raumluft-Feuchte alles im grünen Bereich ist.
  • Der TTK 53 E passt sich flexibel an jedweden Einrichtungsstil an und hält dabei mit 2 Gebläsestufen und einer Entfeuchtungsleistung von bis zu 16 Litern pro Tag beheizte Räume bis 31 m² zuverlässig trocken. Dabei stehen auf dem Bedientableau inklusive Digital-Display folgende Luftentfeuchtungs-Modi zur Wahl: der Automatikbetrieb mit einer voreingestellten Luftfeuchte von 55 %, hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik, der Permanentbetrieb sowie die Ventilationsfunktion.
  • Die Ausstattungsvielfalt des TTK 53 E wird komplettiert durch die praktische Wäschetrocknungs- und die Timer-Funktion, eine Füllstandwarnleuchte bei vollem Wasserbehälter sowie den Überfüllungsschutz mit Autoabschaltung. Die integrierte Memory-Funktion stellt sicher, dass der eingestellte Luftfeuchtigkeitswert und der Betriebsmodus auch nach dem Ausschalten gespeichert bleiben.
  • Der integrierte, auswaschbare Luftfilter ermöglicht eine zusätzliche Luftreinigung durch das Aussondern von Staub oder Tierhaaren und der Drainage-Anschluss erlaubt den unbeaufsichtigten Dauerbetrieb. Der herausnehmbare Wassertank verfügt über ein Fassungsvermögen von 5,5 Liter. Das Gerät stoppt automatisch, wenn der Tank voll ist und signalisiert dies per LED.
  • Die Farb-LED-Anzeige zeigt den Status der aktuellen Raumluftfeuchtigkeit an. Die blaue LED leuchtet, wenn sie unter 55 % sinkt. Grün signalisiert, dass sie sich im optimalen Bereich zwischen 55 - 70 % befindet. Rot bedeutet einen Anstieg auf über 70 %.

Alle Trotec Ttk 71 E im Überblick

Alle hier gelisteten Trotec Ttk 71 E sind 24 Stunden am Tag auf Amazon.de im Lager und in kürzester Zeit bei Ihnen. Alle der im Folgenden gezeigten Trotec Ttk 71 E sind unmittelbar im Internet erhältlich und zudem in weniger als 2 Tagen bei Ihnen zuhause. Sollten Sie Fragen aller Art besitzen, kontaktieren Sie unserem Testerteam sofort!